Dänemark war eine Reise wert

Eine tolle Reise geht zu Ende. Danke Dänemark. Hier hab ich viele nette Menschen getroffen und bin sehr begeistert. So war es nicht schwierig mit guten Resultaten zu glänzen.

Heute musste ich dafür hart arbeiten, denn beim Lauf haben sich Krämpfe angekündigt, die glücklicherweise erst im Ziel aufkamen. So wurde ich gegen Ende der Laufstrecke abgefangen und wurde auf der Laufstrecke angehalten, weil ich meinen Einteiler zu weit geöffnet hatte.. Ich würde mal sagen, dass ich mich dennoch in einem sehr guten europäischen Rennen gut in Szene gesetzt habe.

Ich bin mit meiner Woche hier sehr glücklich und freue mich auf zu Hause.

Schreibe einen Kommentar